Arbeitsrecht

  • Individualarbeitsrecht
  • Kollektivarbeitsrecht
  • Arbeitgeber
  • Arbeitnehmer

Die unklare Fassung vieler arbeitsrechtlicher Gesetze wird erst durch richterliche Entscheidungen geklärt. Ob Arbeitszeit, Vertragsrecht, Kündigung, Zeugnisse oder Betriebsverfassung — die Kenntnis der aktuellen Rechtsprechung ist für eine erfolgreiche Personalarbeit als Arbeitgeber als auch für den Arbeitnehmer  unerlässlich.

  • Erste Praxiserfahrungen mit dem AGG
    Altersdiskriminierung bei Sozialauswahl und Kündigungsfristen
    Diskriminierung bei Vergabe von Beförderungsstellen.
  • Neues zum Arbeitsvertragsrecht
    Neue Rechtsprechung zur Auslegung von Gleichstellungsklauseln
    Grenzen für „freiwillige” Bonuszahlungen.
  • Neues zum Teilzeit- und Befristungsgesetz
    Wirksamkeit von Altersgrenzen
    Formfallen vermeiden bei Abschluss und Verlängerung von befristeten Verträgen
    Verteilung der Arbeitszeit bei Teilzeit nach TzBfG
    Ablehnungsgründe für Teilzeit während der Elternzeit.
  • Neues zur betriebsbedingten Kündigung
    Einsatz „freier Mitarbeiter” als Kündigungsgrund
    Sozialauswahl nach Widerspruch gegen Betriebsübergang
    Berücksichtigung von Krankheitszeiten bei der Sozialauswahl.
  • Neues zur personenbedingten Kündigung
    Krankheitsbedingte Kündigung und Eingliederungsmanagement
    Wegfall der Sozialversicherungsfreiheit als Kündigungsgrund?
  • Neues zur verhaltensbedingten Kündigung
    Kündigung von leistungsschwachen Arbeitnehmern
    Voraussetzungen für außerordentliche Verdachtskündigung.
  • Neues zum Aufhebungsvertrag
    Erste BAG-Rechtsprechung zum „Abfindungsparagrafen” — §1a KSchG
    Neue Voraussetzungen für Ausgleichsquittungen und Klageverzichtsvereinbarungen.
  • Neues zum Schadenersatzrecht
    Haftung des Arbeitgebers bei Mobbing durch Vorgesetzte
    Schadenersatz bei unterbliebener Zielvereinbarung
  • Neues zum Betriebsübergang
    Folgen bei unvollständiger Unterrichtung
  • Betriebsverfassungsgesetz
    Mitbestimmung Beschwerdestelle nach AGG und bei Dienstreisen außerhalb der Arbeitszeit.
  • Aktuelle EuGH-Entscheidungen
    Zulässigkeit von Altersgrenzen.

Wir freuen uns auf ihre Fragen.

Email: info@bundesanwalt.de